Entspanntes Duschen

Hallo meine Lieben,

ich wurde von einer sehr Lieben Dame angeschrieben ob ich nicht Lust hätte Produkte zu testen von der Firma für die Sie arbeitet.

Natürlich habe ich mich sehr gefreut und ihr eine positive Rückmeldung gegeben!!

Herzlichen Dank an Calmwaters das ich für Sie testen durfte!!

20170224_150340


Ich dusche sehr gern. wir haben eine Handbrause wo sich die Stufen leider nicht regeln lassen können. Daher war ich auf die Handbrause Helgoland von Livingpool sehr gespannt.

Die normale Stufe finde ich sehr angenehm das Wasser rieselt leicht auf den Körper. Ich persönlich mag es überhaupt nicht wenn das Wasser sehr stark auf einen herunter prasselt.

Der Vario-Vital-Strahl hat mir von Anfang an sehr gefallen. Das Wasser rieselt sehr schön auf einen herunter und diese Funktion finde ich extrem angenehm wenn man sich die Haare wäscht. Es ist als ob man eine leichte Kopfmassage kostenlos dazu bekommt.

Der Ayurveda Strahl ist mein absoluter Favorit. Wie ihr ja wisst habe ich sehr oft Nacken und Schulterschmerzen. Ich kenne es von anderen Handbrausen das so ein Massage strahl sehr hart sein kann und vor allem auch weh tun kann weil das Wasser einfach mit zu viel Druck raus geschossen kommt. Aber bei der Handbrause Helgoland von Livingpool ist dies nicht so. Sie kommt zwar auch mit Druck aber es ist Sanfter massiert aber trotzdem.  Deshalb ist diese Funktion meine Lieblingsstufe.

Sehr interessant war für mich auch die Wasserstopp-Funktion. Wenn man sich mal eben schnell einseifen will benutzt man diese Funktion und das Wasser stellt sich fast ganz ab. Somit spart man Wasser und man kann dann einfach ganz entspannt weiter duschen da sich die Wasser Temperatur nicht ändert.

Handbrause Helgoland 7,50€


Fazit: Ich bin absolut zufrieden mit der Handbrause. Erstmal kostet sie nicht sehr viel so das jeder sich diese Handbrause leisten kann. Wir können euch diese Handbrause absolut empfehlen.

Bis Bald

Eure Sarah

sarahtestet-werbung2

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s