Essen & Trinken

Zum Dorfkrug

Hallo Ihr Lieben,

Ich durfte ganz tolle Produkte von Zum Dorfkrug testen.

Leider hat meine Speicherkarte vom Handy „Auf Wiedersehen“ gesagt und meine ganzen Fotos sind weg. Diese hatte ich leider noch nicht meinen Pc gesichert.

Deshalb habe ich leider auch kein Gesamtbild von den Produkten die ich erhalten habe.

Bekommen habe ich:

Vinaigrette Salatsauce

Sylter Salatfrische „Das Original“

Schoko-Pudding

Vanillesoße

und

Kirschgrütze


Vinaigrette und Sylter Salatfrische

Die Vinaigrette kannte ich vorher gar nicht. Ich wusste erst gar nicht was ich damit anfangen soll.

Aber da auf der Flasche stand das man diese auch für Salat benutzen kann habe ich dies getan.

Die Vinaigrette schmeckt etwas säuerlich aber es ist sehr angenhem und dann kommt der Zwiebel und Knoblauch Geschmack den ich als leicht und angenhem empfunden habe.

Zutaten: Wasser, Condimento Bianco (Weinessig, Traubenmostkonzentrat), natives Olivenöl, Zucker, Salz, Tapiokastärke, Zuckerrübensirup, Zwiebeln, Knoblauch, Verdickungsmittel: Carrageen (aus Rotalgen), Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat (Weinstein), Gewürzextrakt

Sylter Salatfrische „Das Original“ diese kannte ich durchs hören sagen schon. Ich hab eine Große Flasche 500ml erhalten gehabt. Leider ist auch dieses Foto gelöscht. Deshalb haben wir nochmal eine kleine Flasche nachgekauft.

Die Soße schmeckt unbeschreiblich gut. Sie schmeckt sehr schön nach Zwiebeln und ist sehr frisch.

Zutaten: Wasser, Rapsöl, Zwiebeln, Zucker, Branntweinessig, Tapiokastärke, Eigelb, Salz, Verdickungsmittel: Carrageen (aus Rotalgen), Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat (Weinstein), Gewürzextrakt. 

Bitte wundert euch nicht wegen dem Datum. Ich hab eben auch erst gesehen. Unser Kamera hatte das Falsche Jahr die ganze Zeit eingestellt gehabt. Dies habe ich aber jetzt geändert.


Schoko-Pudding

Der Schoko-Pudding war wirklich absolut lecker gewesen. Also man kann ihn  kaum besser hinbekommen. Er war sehr Schokoladig und Cremig gewesen Einfach zum dahin schmelzen. Der Pudding war nicht so süss was ich sehr gut fand.

Zutaten: Milch, Sahne, Zucker, 4 % Schokolade (Zucker, Kakaomasse, fettarmes Kakaopulver, natürliches Vanillearoma), modifizierte Maisstärke, 2 % Kakaopulver.  
20160218_174747

Vanillesoße und Kirschgrütze

Also wir das beides gesehen haben wussten wir sofort was wir damit machen nämlich Pfannkuchen.

Rezept: siehe Chefkoch.de

Die Vanillesoße hat richtig toll geschmeckt. Sie war Cremig gewesen und hat unglaublich gut nach Vanille geschmeckt. Überhaupt nicht künstlich wie man es öfters hat bei Vanillesoßen.

Zutaten: Vollmilch, 25% Sahne, Zucker, Eigelb, modifizierte Maisstärke, Bourbon-Vanille.

Die Kirschgrütze war mein absoluter Favorit sieh hat richtig toll nach Kirschen geschmeckt und die Kirschen selbst waren sehr lecker und es waren keine Kerne drin. Dies hatten wir bei anderen Kirschgrützen schon gehabt.  Die Grütze war nicht zu süss gewesen wirklich perfekt.

Zutaten:  55% Sauerkirschen, Wasser, Zucker, modifizierte Maisstärke, Zitronensaft.  

20160212_174505


Fazit: Ich kann euch die Produkte wirklich ans Herz legen. Sie schmecken wirklich unglaublich gut. Sie sind eine tolle Alternative zu anderen Produkten.

Leider habe ich nicht die Möglichkeit mir die Produkte zukaufen außer die Sylter Salatfrische. Da es die anderen Produkte bei uns nicht zukaufen gibt!


Was sagt Ihr zu den Produkten? Kennt ihr noch andere Produkte von Zum Dorfkrug??

Bis Bald

Eure Sarah

Zum Dorfkrug Social Media

Facebook

Youtube

sarahtestet-werbung2

11 Kommentare zu „Zum Dorfkrug

      1. Schief beduetet nicht immer das es schlecht ist xD aus schief gegangen dingen sind schon die besten und neuste ideen hervorgestiegen 🙂
        LG

        Gefällt mir

      2. Ja da hast du auch wieder recht. Ich vertrau jetzt mehr auf meiner Digitalkamera. Ich hoffe da bleiben die Fotos wirklich drauf. Meine Handy speicherkarte hat mir da ja einen strich durch die rechnung gemacht.

        Gefällt mir

  1. Die Dorfkrug Produkte sind echt super. Mir gefällt Dein Blog sehr gut. Wenn Du möchtest mache ich einen Link auf meinem Blog zu deinem. Ich würde ihn gern weiterempfehlen. Ich habe auch einen Testerblog.
    Liebe Grüße
    Janine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s